Herzlich willkommen auf dem Ortsteil-Portal mit dem Specht im Wappen!


Auf den Nikolaus ist Verlass Auf den Nikolaus ist Verlass
Auch wenn der Spexarder Weihnachtsmarkt erneut ausgefallen ist, so ist trotzdem Verlass auf den Nikolaus. Am 2. Advents-Sonntag hat er zusammen mit Knecht Ruprecht die Geschenke an die Gewinner der Spexarder Weihnachts-Verlosung überreicht.
mehr dazu ...
Spenden statt Glühwein Spenden statt Glühwein
Leider muss der Spexarder Weihnachtsmarkt in diesem Jahr erneut ausfallen. Der Markt wird seit dem ersten Male im Jahr 2001 ehrenamtlich organisiert und der Erlös wird jedes Jahr an die Kindergärten, Schulen und die örtlichen Vereine mit Jugendarbeit gespendet.
mehr dazu ...
SVS dominiert beim Vereineschießen SVS dominiert beim Vereineschießen
Die Mitglieder des SV Spexard zeigten beim 22. Vereineschießen des Sportschützenvereins Hubertus Spexard starke Leistungen. Das traditionelle Schießen der Vereine, Institutionen und Gruppen aus Spexard wurde in diesem Jahr als 24-Stunden-Schießen ausgetragen.
mehr dazu ...
Generalversammlung der Schützen Generalversammlung der Schützen
Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard hat mit ihrem Patronatsfest in der Bruder-Konrad-Kirche und der Generalversammlung im Pfarrheim das Vereinsjahr beendet. Die Mitgliederzahl ist in der Corona-Pandemie mit 1076 stabil geblieben.
mehr dazu ...
Weihnachtsmarkt abgesagt Weihnachtsmarkt abgesagt
Eigentlich sollten sich am 2. Adventswochenende wieder die Hütten vor dem Spexarder Bauernhaus für den dortigen Weihnachtsmarkt öffnen. Es wäre der 20. Spexarder Weihnachtsmarkt gewesen – gewissermaßen ein Jubiläum. Der veranstaltende Jugendförderverein wollte auch mit 2G-Einschränkungen eine tolle Atmosphäre erzeugen und den Besuchern ein paar schöne Stunden in dieser schwierigen Zeit schenken.
mehr dazu ...
Feierstunde zum Volktrauerta Feierstunde zum Volktrauerta
Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Spexard richtete die Feierstunde zum diesjährigen Volkstrauertag in Spexard aus. Am Kriegerdenkmal an der Bonifatiusstraße gedachten die Abordnungen der Spexarder Vereine mit ihren Fahnen der Opfer von Krieg und Gewalt.
mehr dazu ...
Zum 30. Mal: Heimatabend in Spexard Zum 30. Mal: Heimatabend in Spexard
Der Spexarder Heimatabend hat die Corona-Zwangspause unbeschadet überstanden und ist mit neuem Schwung vor und hinter den Kulissen auf die Bühne im Bauernhaus zurückgekehrt. Neben vielen Lachmuskeln flossen am Ende der dreimal ausverkauften Veranstaltungen kleine Tränen.
mehr dazu ...
Ferienlager von Messdienern & Jungschützen Ferienlager von Messdienern & Jungschützen
2022 geht es für die Messdiener & Jungschützen aus Spexard wieder ins Ferienlager. vom 27. Juni bis zum 8. Juli fahren die Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 15 Jahren nach Sayda in das Erzgebirge.
mehr dazu ...
Grundschüler pflanzen 25 Bäume Grundschüler pflanzen 25 Bäume
Die Klasse 4B der Josefschule in Spexard ist für einen Vormittag ins Grüne Klassenzimmer umgezogen und hat so Gutes fürs Klima getan. Mit ihren Lehrerinnen Christiane Klinge und Sabine Kühlmann sowie zahlreichen Eltern und Helfer haben die Jungen und Mädchen auf dem Gelände der Reitanlage Frenz 21 Bäume gepflanzt.
mehr dazu ...
Nächste Termine





Letzte Änderung: 5. Dezember 2021