Herzlich willkommen auf dem Ortsteil-Portal mit dem Specht im Wappen!


Jubiläumsfeier wird nächstes Jahr nachgeholt

 
Das Spexarder Bauernhaus erstrahlt im Jubiläumsjahr 2020 im neuen Glanz. Nach dem die komplette Licht- und Medientechnik erneuert wurde, bekommt nun auch der Sanitärbereich ein neues Aussehen.

Lange haben die Spexarder Vereine den Familientag am 7. Juni aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums des Spexarder Bauernhaus geplant und vorbereitet. Ein letztes Treffen dazu fand noch am 12. März statt. Seitdem hat sich alles weitere aufgrund der Corona-Pandemie als nicht planbar erwiesen. Durch die Corona-Schutz-Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 4.5.2020 hat sich diese Situation ein wenig geändert. In ihr wurde erstmals ein Dorffest – dazu zählen die Spexarder ihren geplanten Familientag – als Großveranstaltung eingestuft. Da das Verbot bis zum 31. August 2020 ausgesprochen wurde, ist die Durchführung des Familientages leider nicht möglich. Bereits beim Treffen im März haben sich die Vereine dafür ausgesprochen, dass in diesem Falle die Planungen nicht verworfen werden sollen, sondern die Veranstaltung ins Jahr 2021 verlegt wird. Als Termin wurde nun Sonntag, 13. Juni, im nächsten Jahr festgelegt. Bereits im Januar konnten die Vereine bei einer kleinen Geburtstagsfeier auf „ihr“ Haus anstoßen. Aber Sie hatten auch den eigentlichen Hausherrn Bürgermeister Henning Schulz und seine Vorgängerin Maria Unger dazu eingeladen. So fand wenigstens eine Veranstaltung im eigentlichen Jubiläumsjahr statt. Nun freuen sich schon alle auf die Verlängerung ins nächste Jahr!



Letzte Änderung: 20. April 2021