Das Spexarder Bauernhaus
Aktuelles auf
Spexard - Das hat was!
 Aktuelles
 Termine
 Vereine
 Spexard
 Bauernhaus
 Geschichte
 Links
 Archiv
 925-Jahr-Feier
 Firmen
 Download
 Impressum
 Suche

 Landfrauen feiern 60-jähriges Bestehen

Bild: Borgelt  
Der neue Vorstand: Anja Kreutzheide (v. l), Rosie Drücker, Marita Küster, Renate Siek, Simone Schäfers, Martina Starp, Birgit Bieler, Mechthild Stükerjürgen.

Der Landfrauenverband Spexard hatte einen Reisebus bestellt. Erstmals saß eine Busfahrerin am Steuer. »Drei ältere Damen wagten zunächst nicht, in den Bus zu steigen...«, erinnerte sich Rita Beckebans an diese und weitere Anekdoten aus der Geschichte des Verbandes. Anlass war dessen 60-jähriges Bestehen, das im Spexarder Bauernhaus gefeiert wurde. Die ehemalige Vorsitzende bereicherte einen geschichtlichen Rückblick mit allerlei humorigen Begebenheiten. 90 Frauen hatten sich für die Feier angemeldet. Die Tische waren fein gedeckt mit frischen Frühlingsblumen, ein warmes Buffet war bestellt. Das Nachtischbuffet hatten die Frauen selber zubereitet. Wilken und Renate Ordelheide präsentierten kleine Geschichten und Sketche in plattdeutscher und hochdeutscher Sprache und sangen mit den Frauen selbstgedichtete Lieder, begleitet auf der » Turkerbuil« – hochdeutsch: Ziehharmonika. Damals, als sich die Landfrauen zu einer Interessengemeinschaft zusammenschlossen, zeichnete sich eine Bäuerin durch Haushaltsführung und aktive Hilfe bei der Bewirtschaftung des Hofes aus. »Wann kamen wir schon raus? Vieles war unbekannt«, bereicherte Rita Beckebans den historischen Rückblick von Birgit Bieler und weiteren Damen aus dem Vorstandsteam.

  Bild: Borgelt
Ehrung für 40- und 50-jährige und längere Treue zum Landfrauenverband Spexard.

Im Februar 1958 hatten 25 Bäuerinnen den Verband gegründet. Vorsitzende wurde Katharina Grochtmann, gefolgt von Elisabeth Determeyer und Rita Beckebans. Seit 2010 agiert ein Vorstandsteam. Erste Treffen griffen Themen auf wie »Tiefgefrieren – eine moderne Vorratshaltung« oder »Moderner Bildschmuck im Wohnhaus« auf. Heute unternehmen die Frauen Fahrradtouren, Besichtigungen und Reisen, beteiligen sich an Geselligkeiten im Ort, gestalten eine Karnevalsfeier und mehr. Aktuell gehören der Gemeinschaft 127 Mitglieder an. 50 Jahre und länger dabei sind Josefa Becker, Elisabeth Büscher, Johanna Bultmann, Käthe Sandbote, Margret Wöstenbusch, Elisabeth Kreutzheide, Gertrud Stüker. 40 Jahre und länger im Verband: Elisabeth Stickling, Leni Adrian, Mathilde Johannhörster, Erika Küster, Edith Laakmann, Magdalene Meiertoberens, Erika Rodenhagen, Rita Beckebans, Gerda Bettinger, Elisabeth Düker, Irmgard Kröger, Anita Niewieczerzal, Hildegard Ossoba, Hilde Schumacher, Elisabeth Westhoff, Hedwig Westhoff, Elisabeth Wittreck, Gisela Westhues, Gertrud Johanntoberens und Ida Bachmann. In der Hauptversammlung Anfang März hatten die Landfrauen ihren Vorstand für weitere vier Jahre gewählt. Das Leitungsteam mit Rosi Drücker, Birgit Bieler und Mechthild Stükerjürgen wird von Anja Kreutzheide, Rita Küster, Renate Siek, Simone Schäfers und Martina Starp unterstützt.
(Westfalenblatt vom 17.3.2018)

 Termine

 News

Radler des Heimatvereins in Bad Lippspringe
mehr dazu...

Olivia Kötter qualifiziert sich für die Bundesjungschützentage
mehr dazu...

SV Spexard II wird Meister
mehr dazu...

Barbara Pröger aus Kita Bruder Konrad verabschiedet
mehr dazu...

20. Vereineschießen in Spexard
mehr dazu...

Heimatverein holt neue Banner in Bonn ab
mehr dazu...

Spexarder Löschzug bot Programm für die ganze Familie
mehr dazu...

Spexarder Straße: Sanierung im Herbst
mehr dazu...

Maibaum wurde in Spexard aufgestellt
mehr dazu...

Vorstand der Breitensportabteilung erweitert
mehr dazu...

„Fit mit Mama und Papa“ lockt viele Familien
mehr dazu...

Neuer Jungschützenmeister bei St. Hubertus Spexard
mehr dazu...

Spexarder Feuer lockt die Massen
mehr dazu...

Passionsspiel in St. Bruder Konrad
mehr dazu...

Wilken Ordelheide begeisterte die Spexarder
mehr dazu...

Landfrauen feiern 60-jähriges Bestehen
mehr dazu...

Vierte Müllsammelaktion in Spexard
mehr dazu...

Jahresversammlung im Heimatverein
mehr dazu...

1.600-Euro-Spende für Wolkenschieber
mehr dazu...

Stadt verspricht neues Fahrzeug
mehr dazu...

Jungschützen spenden 4000 Euro
mehr dazu...

Musikzug Spexard plant großes Konzert in 2019
mehr dazu...

Jahreshauptversammlung des Reitervereins
mehr dazu...

Delia Spexard erhält den Spexarder Ehrenamtspreis
mehr dazu...

Kinder lernen „NEIN“ zu sagen
mehr dazu...

Weihnachtlicher Geldsegen in Spexard
mehr dazu...

Spexarder Schützen feiern im Winter
mehr dazu...

KFD Karneval: Dick und Doof sind zurück
mehr dazu...

SV Spexard: Wittenbrink in Ruhestand
mehr dazu...

Rat macht Weg frei für Gewerbegebiet am Hüttenbrink
mehr dazu...

Auf ins Ferienlager
mehr dazu...

Segen bringen, Segen sein
mehr dazu...

Peter Schiedl ist Superkönig
mehr dazu...

Spexarder Drogerie geschlossen
mehr dazu...

Trikot-Übergabe mit früherem Nationalspieler
mehr dazu...

Verstärkung für die SVS-Geschäftsstelle
mehr dazu...

Bebauungsplan abgesegnet - Noch Hausaufgaben für den Hüttenbrink
mehr dazu...

Weihnachtsmarkt am Spexarder Bauernhaus
mehr dazu...

Stimmungsvolles Adventskonzert des Musikzuges
mehr dazu...

Förderverein der Josefschule hat neuen Vorstand
mehr dazu...

In Spexard geht wieder die Post ab
mehr dazu...

Generalversammlung der Hubertus-Schützen
mehr dazu...

Projektchor der Josefschule singt in Bielefeld
mehr dazu...

Großes Chaos im Tal der Suppen
mehr dazu...

Viertklässler der Josefschule tauchen in Nachrichten-Welt ein
mehr dazu...

Schützen spenden für Straßenkinder
mehr dazu...

Kleine Arche Noah bei Spexarder Kleintierschau
mehr dazu...

Bürgerversammlung: Stadt stellte Pläne für neues Gewerbegebiet vor
mehr dazu...

KFD: 70-Jähriges mit Messe und Sektempfang gefeiert
mehr dazu...

Neuer Sandkasten auf dem Gelände der Josefschule
mehr dazu...

Spexarder Jungschützen ausgezeichnet
mehr dazu...

40 Jahre Straßenfest um die Kirche
mehr dazu...

Einblick in die Arbeit der Retter
mehr dazu...

Viel Folk und Volk in Spexard
mehr dazu...

Kursangebote beim SV Spexard
mehr dazu...

SV Spexard lädt zum Badminton-Training ein
mehr dazu...

Spielplatz am Pfirsichweg eingeweiht
mehr dazu...

Schützen und Heimatfreunde wandern auf das Brock
mehr dazu...

250.000 Kilometer in sechs Jahren
mehr dazu...

Spexarder Heimatfreunde mögen es kulinarisch
mehr dazu...

Wo sind fünf Ortsschilder geblieben?
mehr dazu...

Buschreiter der Extraklasse starten in Spexard
mehr dazu...

Interims-Post für Spexard
mehr dazu...

Straßen NRW erneuert 2018 Spexarder Straße
mehr dazu...

Spexard wird von Peter Barkusky regiert
mehr dazu...

Jungschützenkönig 2017
mehr dazu...

Maja Stüker regiert die Schützen-Kinder
mehr dazu...

Schützen sammeln ganzjährig Altkleider
mehr dazu...

Schützenbruderschaft: Die Tausend ist voll
mehr dazu...

Reitturnier Sundern-Spexard – Gastgeber dominieren
mehr dazu...

Neuer Bezirksschornsteinfeger in Kattenstroth und Spexard
mehr dazu...

Kreisstandarte für Spexarder Reiter zum Greifen nah
mehr dazu...

Fragment des Berliner Meilensteins enthüllt
mehr dazu...

Förderverein spendet Kletterkreisel
mehr dazu...

Siebter Grundschul-Cup in Spexard
mehr dazu...

Radtour des Heimatvereins ins Münsterland
mehr dazu...

Familienzentrum Bruder Konrad: Da ist Musik drin
mehr dazu...

Bürgerfrühstück zieht die Massen an
mehr dazu...

Hüttenbrink erhält eine Ampelanlage
mehr dazu...

Dauerbrenner Vereineschießen
mehr dazu...

Drogerie und Tabakhaus schließen
mehr dazu...

Der Maibaum ragt wieder in den Spexarder Himmel
mehr dazu...

Ostereierschießen der Sportschützen
mehr dazu...

Osterfeuer trotz Wetter gut besucht
mehr dazu...

Das Leiden Jesu in Szene gesetzt
mehr dazu...

Westfalen, wie Sie es noch nicht kannten
mehr dazu...

Spexarder Sportschützen versammelten sich
mehr dazu...

Katholische Frauen mit neuer Fahne
mehr dazu...

Kfd feiert Weiberfastnacht im Bauernhaus
mehr dazu...

Auch „Spexard ist bunt“
mehr dazu...

Heimatverein Spexard informierte Mitglieder
mehr dazu...

Erfolgreiches Jahr für die Spexarder Pfadfinder
mehr dazu...

Anja Kahlert löst Tochter ab
mehr dazu...

Ehrenamtspreis an Marita Horsthemke
mehr dazu...

Spexarder mit starker Abordnung beim Bruderschaftstag
mehr dazu...

Reiterverein zieht Jahresbilanz
mehr dazu...

Jungschützen spenden 3000 Euro
mehr dazu...

Weitere Artikel finden Sie im Archiv !

nach oben Copyright © by Heimatverein Spexard e.V. Mobile-Version