Das Spexarder Bauernhaus
Archiv auf
Spexard - Das hat was!
 Aktuelles
 Termine
 Vereine
 Spexard
 Bauernhaus
 Geschichte
 Links
 Archiv
 925-Jahr-Feier
 Firmen
 Download
 Weihnachten
 Impressum
 Datenschutz
 Suche

Rhöner Viehabtrieb



Stimmungsvolles Adventskonzert des Musikzuges

 
Walter Bartonitschek umrahmte das Konzert in der Liebfrauenkirche mit einer weihnachtlich-nachdenklichen Geschichte.

Beim traditionellen Adventskonzert hat der Musikzug Spexard seine Zuhörer einmal mehr mit einer herausragenden akustischen Kostprobe an Weihnachtsliedern verzückt. Am Dienstag lud das Orchester zum Konzert in Avenwedde ein. Den krönenden Abschluss gab es dann am Donnerstag in der Kattenstrother Liebfrauenkirche. Bereits früh am Abend tummelten sich die Gäste in den voll besetzen Bänken. Klassische Lieder musizierte das Hauptorchester mit seinen 40 Protagonisten: »Weihnachten in den Alpen«, »Carol of the Shepherds«, »Santa Claus is Comin to Town« oder »Es kommt ein Schiff, geladen« sowie weitere einschlägige Songs bildeten die gelungene Auswahl. »Wir überlegen uns natürlich zu jedem Konzert andere Adventslieder, die gut miteinander harmonieren«, erläutert Dirigent Jörg Niggenaber. »Aber der weihnachtliche Bezug muss stets gegeben sein.«

Allerdings durchaus mit einer eigenen, besonderen Note: Teilweise lässt das Orchester seinen eigenen Swing mit einfließen, etwa in Form von Elementen aus dem Jazz. Seit Ende August probt das Ensemble für das Adventskonzert. Bei »Menschen die ihr wart verloren«, »Süßer die Glocken« und zum Abschluss »O du fröhliche« singt das Publikum geschlossen mit. Im Hauptorchester kommen Klarinetten, Trompeten, Horn, Schlagzeug und Tuba zum Einsatz. Dirigent Jörg Niggenaber erhält Unterstützung von seinem Stellvertreter Christoph Wiemann, später leitet Silvia Manski das 18-köpfige Jugendorchester, das drei Stücke beisteuert. Zwischendurch liest Walter Bartonitschek die Weihnachtsgeschichte »Die Winterrose« in drei Akten vor. »Wir haben ihn um diesen Gefallen gebeten«, sagt Niggenaber. Seit mehr als zehn Jahren leitet er das Orchester des Musikzugs. Das Adventskonzert bildet in der Vorweihnachtszeit immer den musikalischen Abschluss des Jahres. (Westfalenblatt vom 9.12.2017)


Termine

News

Umbau der Verler Straße dauert 18 Monate
mehr dazu...

Passionsspiel: Darsteller verlassen wortlos die Kirche
mehr dazu...

Musikzug Spexard überzeugt mit neuen Ideen
mehr dazu...

Spexarder Heimatverein besichtigte neues Archiv
mehr dazu...

Starke Abordnung aus Spexard
mehr dazu...

15. Literaturabend im Spexarder Bauernhaus
mehr dazu...

Spexarder Sportschützen mit neuer Kassenführung
mehr dazu...

CDU Spexard ehrt Franz Blomberg
mehr dazu...

Jungschützen haben ihr „Silbernes“ gefeiert
mehr dazu...

Historischer Spexarder Haltepunkt soll erhalten bleiben
mehr dazu...

St. Hubertus Spexard kürt beste Königin
mehr dazu...

Jahreshauptversammlung des Heimatvereins
mehr dazu...

In Spexard sind die Weiber los
mehr dazu...

Jungschützen spenden 4.000 Euro
mehr dazu...

Löschzug Spexard begrüßte die „Neuen“
mehr dazu...

Mitgliederversammlung beim Reiterverein
mehr dazu...

SV Spexard erhöht die Beiträge
mehr dazu...

Schützen können auch im Winter feiern
mehr dazu...

Spexarder Weihnachtsmarkt: Erlös verteilt
mehr dazu...

Spexarder Sternsinger mit Rekorderlös
mehr dazu...

Förderverein macht Geschenke
mehr dazu...

Marie-Luise Suren ist verstorben
mehr dazu...

Die neue Superkönigin von Spexard
mehr dazu...

Spexarder Kalender für 2019
mehr dazu...

Weihnachtmarkt trotzt dem Regen
mehr dazu...

Schützen verändern Vorstand
mehr dazu...

Bunter Heimatabend im Bauernhaus
mehr dazu...

Spexarderin ist Bundesjugendprinzessin
mehr dazu...

Kleintierschau im Bauernhaus zeigt 246 Tiere
mehr dazu...

Schützen spenden für Straßenkinder
mehr dazu...

Spexarder Straße bis zum Frühjahr 2019 gesperrt
mehr dazu...

Spexard feiert Erntedank
mehr dazu...

Einheits-Tag: Musik im Spexarder Bauernhaus
mehr dazu...

SV Spexard hat erweitertes Sportheim eingeweiht
mehr dazu...

Hüttenbrink wird ab 14. September gesperrt
mehr dazu...

Spexarder Weihnachtsmarkt wirbt mit neuer Website
mehr dazu...

Osthushenrich-Stiftung unterstützt Spexarder Ferienlager
mehr dazu...

Heimatfreunde und Schützen wanderten nach Varensell
mehr dazu...

KiTa Bruder Konrad ist Familienpastoraler Ort
mehr dazu...

Schützenkönigin präsentiert bei strahlendem Sonnenschein ihren Thron
mehr dazu...

Anja Toppmöller regiert Spexarder Schützen
mehr dazu...

Lukas Steinkemper regiert die Jungschützen
mehr dazu...

Kaiser Felix regiert die Kinder
mehr dazu...

Suppenküche: Frühstück auch an Edith-Stein-Schule
mehr dazu...

25 Jahre Villa Sonnenschein
mehr dazu...

A-Junioren sind Kreismeister
mehr dazu...

Musikzug Spexard: Die Jugend steht im Mittelpunkt
mehr dazu...

Eine-Welt Kreis spendet für Rasselbande
mehr dazu...

CDU Ortsverband hat gewählt
mehr dazu...

Schützen sind jetzt Hilfsspechte
mehr dazu...

Sommerversammlung der Spexarder Schützenbruderschaft
mehr dazu...

Grundschüler drehen eigenen Kinofilm
mehr dazu...

Radler des Heimatvereins in Bad Lippspringe
mehr dazu...

Olivia Kötter qualifiziert sich für die Bundesjungschützentage
mehr dazu...

SV Spexard II wird Meister
mehr dazu...

Barbara Pröger aus Kita Bruder Konrad verabschiedet
mehr dazu...

20. Vereineschießen in Spexard
mehr dazu...

Heimatverein holt neue Banner in Bonn ab
mehr dazu...

Spexarder Löschzug bot Programm für die ganze Familie
mehr dazu...

Weitere Artikel finden Sie im Archiv !


nach oben Copyright © by Heimatverein Spexard e.V. Mobile-Version