Das Spexarder Bauernhaus
Archiv auf
Spexard - Das hat was!
 Aktuelles
 Termine
 Vereine
 Spexard
 Bauernhaus
 Geschichte
 Links
 Archiv
 925-Jahr-Feier
 Firmen
 Download
 Weihnachten
 Impressum
 Datenschutz
 Suche

Rhöner Viehabtrieb



Heißes Fest bei der Spexarder Feuerwehr

Bild: eickhoff  
Wasser marsch! David Noack und Florian Kosfeld (Jugendfeuerwehr Gütersloh) löschten brennende Holzhütten.

Bei idealen Wetterbedingungen strömten am Wochenende zahlreiche Besucher zum Feuerwehrfest des Löschzuges Spexard auf dem Festplatz an der Ecke Bruder-Konrad-Straße/ Lukasstraße, so dass die intensiven Vorbereitungen durch die Mitglieder des Festausschusses belohnt wurden.
Traditionell war vor allem der Sonntagnachmittag mit seinem Familienprogramm bei den Spexardern „gebucht“. Nach dem Festumzug mit den befreundeten Löschzügen gab es eine Kinderbelustigung. Rundfahrten mit den Einsatzfahrzeugen standen ebenso hoch im Kurs wie die Löschübungen. Da konnten die Kleinen sich selber mal als Feuerwehrmann oder -frau versuchen und die brennenden Holzhütten ablöschen.

Während sich die Älteren bei Kaffee und Kuchen ein schattiges Plätzchen suchten, kam Lena Strieker ins Schwitzen. Um sich phantasievoll schminken zu lassen, standen die Kinder Schlange; Strieker und ihre Kolleginnen hatten kaum Muße, den Tönen des Musikzuges zu lauschen. Auch die Puppenbühne aus Halle, die im Bauernhaus spielte, konnte sich vor Ansturm kaum retten, hier wurde pädagogisch wertvoll das richtige Verhalten geübt, wenn es zu Hause mal brennen sollte.
Als Highlight erwies sich wieder der Lokalwettbewerb: Acht Mannschaften kämpften im sportlichen Wettstreit darum, wer am schnellsten drei Mitglieder einer Gruppe mit Sand aufwiegen konnte. Am schnellsten schüppten die Mitglieder des Löschzuges Lintel, die im Finale die Anwohner des Stükerkamps besiegten. Den dritten Rang belegten die Kleintierzüchter vor der Gruppe der Jungen Väter.

Löschzugführer Martin Horsthemke war mit dem Verlauf des Festes sehr zufrieden. Sowohl am Mittwochabend zur Auftaktdisco als auch beim „Heimatabend“ der Spexarder Vereine mit Live-Musik des Senne-Duo+Friends waren sehr gut besucht und werden den Gästen sicher sehr lange in guter Erinnerung bleiben.
(Neue Westfälische vom 8.10.2010)


Termine

News

Umbau der Verler Straße dauert 18 Monate
mehr dazu...

Passionsspiel: Darsteller verlassen wortlos die Kirche
mehr dazu...

Musikzug Spexard überzeugt mit neuen Ideen
mehr dazu...

Spexarder Heimatverein besichtigte neues Archiv
mehr dazu...

Starke Abordnung aus Spexard
mehr dazu...

15. Literaturabend im Spexarder Bauernhaus
mehr dazu...

Spexarder Sportschützen mit neuer Kassenführung
mehr dazu...

CDU Spexard ehrt Franz Blomberg
mehr dazu...

Jungschützen haben ihr „Silbernes“ gefeiert
mehr dazu...

Historischer Spexarder Haltepunkt soll erhalten bleiben
mehr dazu...

St. Hubertus Spexard kürt beste Königin
mehr dazu...

Jahreshauptversammlung des Heimatvereins
mehr dazu...

In Spexard sind die Weiber los
mehr dazu...

Jungschützen spenden 4.000 Euro
mehr dazu...

Löschzug Spexard begrüßte die „Neuen“
mehr dazu...

Mitgliederversammlung beim Reiterverein
mehr dazu...

SV Spexard erhöht die Beiträge
mehr dazu...

Schützen können auch im Winter feiern
mehr dazu...

Spexarder Weihnachtsmarkt: Erlös verteilt
mehr dazu...

Spexarder Sternsinger mit Rekorderlös
mehr dazu...

Förderverein macht Geschenke
mehr dazu...

Marie-Luise Suren ist verstorben
mehr dazu...

Die neue Superkönigin von Spexard
mehr dazu...

Spexarder Kalender für 2019
mehr dazu...

Weihnachtmarkt trotzt dem Regen
mehr dazu...

Schützen verändern Vorstand
mehr dazu...

Bunter Heimatabend im Bauernhaus
mehr dazu...

Spexarderin ist Bundesjugendprinzessin
mehr dazu...

Kleintierschau im Bauernhaus zeigt 246 Tiere
mehr dazu...

Schützen spenden für Straßenkinder
mehr dazu...

Spexarder Straße bis zum Frühjahr 2019 gesperrt
mehr dazu...

Spexard feiert Erntedank
mehr dazu...

Einheits-Tag: Musik im Spexarder Bauernhaus
mehr dazu...

SV Spexard hat erweitertes Sportheim eingeweiht
mehr dazu...

Hüttenbrink wird ab 14. September gesperrt
mehr dazu...

Spexarder Weihnachtsmarkt wirbt mit neuer Website
mehr dazu...

Osthushenrich-Stiftung unterstützt Spexarder Ferienlager
mehr dazu...

Heimatfreunde und Schützen wanderten nach Varensell
mehr dazu...

KiTa Bruder Konrad ist Familienpastoraler Ort
mehr dazu...

Schützenkönigin präsentiert bei strahlendem Sonnenschein ihren Thron
mehr dazu...

Anja Toppmöller regiert Spexarder Schützen
mehr dazu...

Lukas Steinkemper regiert die Jungschützen
mehr dazu...

Kaiser Felix regiert die Kinder
mehr dazu...

Suppenküche: Frühstück auch an Edith-Stein-Schule
mehr dazu...

25 Jahre Villa Sonnenschein
mehr dazu...

A-Junioren sind Kreismeister
mehr dazu...

Musikzug Spexard: Die Jugend steht im Mittelpunkt
mehr dazu...

Eine-Welt Kreis spendet für Rasselbande
mehr dazu...

CDU Ortsverband hat gewählt
mehr dazu...

Schützen sind jetzt Hilfsspechte
mehr dazu...

Sommerversammlung der Spexarder Schützenbruderschaft
mehr dazu...

Grundschüler drehen eigenen Kinofilm
mehr dazu...

Radler des Heimatvereins in Bad Lippspringe
mehr dazu...

Olivia Kötter qualifiziert sich für die Bundesjungschützentage
mehr dazu...

SV Spexard II wird Meister
mehr dazu...

Barbara Pröger aus Kita Bruder Konrad verabschiedet
mehr dazu...

20. Vereineschießen in Spexard
mehr dazu...

Heimatverein holt neue Banner in Bonn ab
mehr dazu...

Spexarder Löschzug bot Programm für die ganze Familie
mehr dazu...

Weitere Artikel finden Sie im Archiv !


nach oben Copyright © by Heimatverein Spexard e.V. Mobile-Version