Herzlich willkommen auf dem Ortsteil-Portal mit dem Specht im Wappen!


CDU: Hollenhorst bleibt Vorsitzende

 

Der CDU-Ortsverband in Spexard hat während seiner Jahreshauptversammlung Ingrid Hollenhorst für weitere zwei Jahre als Vorsitzende bestätigt. Anja Toppmöller und Nils Wittenbrink sind als Stellvertreter/in wiedergewählt. Neuer Schriftführer wurde Niklas Reimer, sein Stellvertreter ist Lukas Eickhoff. Jörg Stükerjürgen wird neuer Mitgliederbeauftragter. Hollenhorst freute sich, nach mehreren verschobenen Terminen, die Mitglieder nun wieder empfangen zu können. Beisitzer sind jetzt Jörg Bartonitschek, Sebastian Brandt, Guido Drücker, David Hensdiek, Axel Majosthusmann und Martin Thiesbrummel .Für 60 Jahre Mitgliedschaft in der CDU wurde Norbert Heitmann ebenso mit Urkunde, Nadel und Buchgeschenk ausgezeichnet wie Franz Brüggershemke, Heinrich Röhr und Beatrice Syring, die über 50 Jahre Parteimitglieder sind. Acht Frauen und Männer sind für 40- oder 25-jährige Mitgliedschaft geehrt worden.

Die Vorsitzende berichtete u.a. vom Engagement rund um den Fahrrad-Unfallschwerpunkt am Lupinenweg. Auch fehlen in Spexard noch immer Kita-Plätze. Die Verwaltung wurde beauftragt möglichst in der Nähe der Detemeyer-Siedlung ein entsprechendes Grundstück für einen Neubau zu finden. Als große Herausforderung nannte sie auch die Reaktivierung der TWE-Strecke zwischen Harsewinkel und Verl. Der Ortsverband Spexard will den Prozess aktiv begleiten.



Letzte Änderung: 10. Oktober 2021