Archiv auf
 Aktuelles
 Termine
 Vereine
 Spexard
 Bauernhaus
 Geschichte
 Links
 Archiv
 925-Jahr-Feier
 Firmen
 Download
 Weihnachten
 Impressum
 Datenschutz
 Suche


Stükerjürgen zum Ehrenmitglied ernannt

 
Der Brudermeister Maik Hollenhorst (links) überreichte Christoph Stükerjürgen die Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft.

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Spexard hat ein neues Ehrenmitglied. Der langjährige Festausschussleiter Christoph Stükerjürgen wurde auf Vorschlag des Vorstandes von der Generalversammlung einstimmig gewählt. Die 101 anwesenden Schützenschwestern und Schützenbrüdern bedankten sich im Pfarrheim der Bruder-Konrad-Gemeinde mit stehenden Ovationen für die über Jahrzehnte geleistete Arbeit von Christoph Stükerjürgen. Das Jahr 2019 der auf 1.080 Mitglieder angewachsenen Schützenfamilie stand ganz im Zeichen der Jungschützen. Die Abteilung feierte ihr 25-jähriges Bestehen mit einem Scheunenball und veranstaltete das erste Schießen um die Würde des Königs der Jungschützenkönige. Auch sportlich lief es bei der Nachwuchsabteilung mit ihren 250 Aktiven sehr gut. Der Titel des Bezirks - und Diözesanprinzen wurde errungen. Die Jungschützen waren für den Pauline von Mallinckrodt-Preis nominiert, weil sie 4.000 Euro für eine Resozialisierungsmaßnahme für Kindersoldaten in Afrika spendeten. Die Bruderschaft stellte in diesem Jahr 2.100 Euro für arme Familien in Bolivien bereit.
Das Schützenfest war in diesem Jahr erstmals vom Festwirt Sven Wittreck aus Delbrück-Steinhorst ausgerichtet worden. Der Festwirt war sehr zufrieden mit dem Fest und wird die Hubertusschützen auch im nächsten Jahr wieder bewirten. Am Sonntag spielen wieder die „Juniors“ zum Tanz auf und für den Samstag wurde erstmals die Band Chicago vom Musikverein Scharmede aus Salzkotten verpflichtet. Der Winterball der Schützen geht am 25. Januar 2020 im Saal Kleinemeier in Varensell über die Bühne. Die Tanzband De-Bo Music aus Delbrück spielt auf. Der Kartenvorverkauf beginnt am 7. Januar um 19 Uhr im Schießstand. Zu neuen Kassenprüfern wurden Bernhard Becker und Florian Plümer gewählt.



Zurück

Termine

Corona-Virus: Aktuelle Absagen von Terminen erfragen Sie bitte bei den Veranstaltern!

News

Spexarder Heimatverein trauert um Hanspeter Liman
mehr dazu...

Die Chronik des Kriegsteilnehmervereins „Einigkeit Spexard“
mehr dazu...

Vor 75 Jahren wurde das erste Spexarder Gotteshaus geweiht
mehr dazu...

SV Spexard spendet Gutscheine an Gastronomie
mehr dazu...

SV Spexard ehrt seine Jubilare
mehr dazu...

Schützen spenden für arme Familien
mehr dazu...

Niggenaber übergibt Taktstock an Christoph Wiemann
mehr dazu...

Die Spexarder Sporthalle wird 20
mehr dazu...

Spexarder Weihnachtsverlosung: Gewinner stehen fest
mehr dazu...

Jungschützen sammeln diesmal keine Tannenbäume
mehr dazu...

Spexarder Kalender für 2021
mehr dazu...

Spexarder Apotheke stiftet Markt-Hütte
mehr dazu...

Verler Straße ist ab sofort wieder frei
mehr dazu...

Flurkreuze, Bildstöcke und Heiligenhäuschen in Gütersloh
mehr dazu...

Online-Königin zeigt sich in der Kutsche
mehr dazu...

Jungschützen und Messdiener veranstalten alternatives Ferienprogramm
mehr dazu...

Aileen Kahlert ist die Online-Königin von Spexard
mehr dazu...

Gelungener Auftakt zum Schützenfest „zu Hause“
mehr dazu...

Historischer Grenzstein in Spexard zerstört
mehr dazu...

Neue Schilder weisen den Weg
mehr dazu...

Renovierung komplett abgeschlossen
mehr dazu...

Ferienlager 2021 von Messdienern und Jungschützen
mehr dazu...

Karin Bergmann schenkt „Boso“dem Heimatverein
mehr dazu...

Chronik der Canisius-Schule jetzt online
mehr dazu...

Josefschüler pflegen Brieffreundschaften
mehr dazu...

Jubiläumsfeier wird nächstes Jahr nachgeholt
mehr dazu...

Heimatverein stellt die zweite Schulchronik online
mehr dazu...

Jungschützen spenden auch ohne Tannenbäume
mehr dazu...

Weitere Artikel finden Sie im Archiv !


nach oben Copyright © by Heimatverein Spexard e.V. Mobile-Version