Herzlich willkommen auf dem Ortsteil-Portal mit dem Specht im Wappen!


Spexarder Weihnachtsverlosung: Gewinner stehen fest

 
Diese Collage zeigt die Gewinner der diesjährigen Spexarder Weihnachtsverlosung und in der Mitte den Nikolaus, der die Gewinne am Nikolaustag an die Kinder übergeben hat.

Der Jugendförderverein Spexard hat trotz des abgesagten Weihnachtsmarktes auch in diesem Jahr eine Weihnachtsverlosung durchgeführt. Jungen und Mädchen im Alter von 3 - 10 Jahren konnten im November ihre Teilnahmekarten in einer der Gewinnboxen werfen, die in den Spexarder Bäckereien aufgestellt waren. Am 2. Dezember erfolgte dann die Auslosung, die auch per Video dokumentiert wurde, und nun stehen die Gewinner fest: Bei den Jungen in der Altersgruppe 3-6 Jahre haben Till Stüker, Samuel Lahdo-Gorgis und Mats Lewike gewonnen. Bei den gleichaltrigen Mädchen freuen sich Fiona Voß, Hanna Meiertoberens und Mia Brocke über einen Gewinn. Julius Begic, Noah Herbst und Leon Grell gewannen bei den Jungen zwischen 7 und 10 Jahren. Und bei den Mädchen im gleichen Alter können Malina Reketat, Jule Masjosthusmann und Rieke Marie Matschke die Gewinne entgegennehmen. Die Übergabe der Gewinne erfolgt am 2. Adventswochenende durch den Nikolaus. Die Gewinner werden per Mail oder Brief über den Ort und den Zeitpunkt informiert.

Die Spexarder Weihnachtsverlosung wurde in diesem Jahr durch die folgende Spexarder Firmen unterstützt: Fliesen Masjosthusmann, Solunar GmbH, Ibrus-Vertriebs GmbH, Volksbank Bielefeld-Gütersloh, Spexarder Apotheke, Sparkasse Gütersloh-Rietberg, Innenausbau Siemer, Gaststätte Konrad Hesse und Baustoffe Johannknecht. Der Jugendförderverein Spexard bedankt sich allen Spendern für die großzügige Unterstützung.



Letzte Änderung: 20. April 2021