Herzlich willkommen auf dem Ortsteil-Portal mit dem Specht im Wappen!


Winterball der Schützen Winterball der Schützen
Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard feierte nach zwangsbedingter Corona-Pause wieder einen Winterball. Im ausverkauften Saal Wimmelbücker im Rietberger Ortsteil Druffel fand die Traditionsveranstaltung statt.
mehr dazu ...
Erstes Helferfest nach drei Jahren Erstes Helferfest nach drei Jahren
Am 2. Adventswochenende des vergangenen Jahres fand nach der Corona-Pause vor dem Spexarder Bauernhaus der 20. Weihnachtsmarkt statt. Nun konnte nach drei Jahren auch wieder das traditionelle Helferfest mit Übergabe des Erlöses gefeiert werden.
mehr dazu ...
Einsatz fürs Klima wird belohnt Einsatz fürs Klima wird belohnt
Wer etwas für Umwelt und Klima tut, tut nicht nur etwas für sich und seine Mitmenschen, sondern auch ganz direkt für seine Mitschüler: Das Team der Josefschule in Spexard füllt den Titel „Schule der Zukunft“ mit Baumpflanzaktionen, Umwelttagen oder dem Schulgarten stetig mit Leben und wurde jetzt mit einem ganz besonderen Geschenk belohnt.
mehr dazu ...
Sternsinger sammeln erfolgreich Sternsinger sammeln erfolgreich
Am Tag nach dem Fest „Erscheinung des Herrn“ - auch Dreikönigsfest genannt - am 6. Januar zogen wieder die Sternsinger durch die Spexarder Bruder-Konrad-Gemeinde. Insgesamt 17 Gruppen machten sich nach der Aussendung in der Bruder-Konrad-Kirche auf den Weg.
mehr dazu ...
Hollenhorst wird König der Könige Hollenhorst wird König der Könige
Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard ist in das Jubiläumsjahr zum 100. Geburtstag gestartet. Den Wettbewerb um den König der Könige gewann Alfons Hollenhorst auf dem Schießstand vom Sportschützenverein. Der neue Regent schoss vor 25 Jahren den Vogel ab.
mehr dazu ...
Weihnachtliche Klänge über Spexard Weihnachtliche Klänge über Spexard
Nach zweijähriger Corona-Pause sind in Spexard am Heiligen Abend wieder die Bläser auf den markanten Turm der Bruder-Konrad-Kirche gestiegen. Die fünf Musiker überbrachten mit ihren Klängen die Weihnachtsgrüße des Heimatvereins Spexard.
mehr dazu ...
Traditionelles Adventsblasen Traditionelles Adventsblasen
Am 4. Advent war es wieder soweit. Die Musikerinnen und Musiker des Musikzuges Spexard zogen am sehr frühen Morgen in zwei Gruppen durch den Ortsteil und erfreuten die Anwohner mit weihnachtlichen Klängen. Mit dabei waren auch die Kinder und Jugendlichen aus dem Vororchester.
mehr dazu ...
Weihnachtliche Trecker-Parade Weihnachtliche Trecker-Parade
In Roman Polanskis Klassiker-Komödie „Tanz der Vampire“ friert Professor Abronsius in der Eiseskälte auf seinem Schlitten ein. Der erstarrte Wissenschaftler wird anschließend im Wirtshaus wieder aufgetaut. Bei ähnlich frostigen Temperaturen - zwischen sieben und zehn Grad minus - tuckerten am Samstag die tapferen Akteure des 2. Spexarder Weihnachts-Traktorkorsos los.
mehr dazu ...
Ein toller Weihnachtsmarkt Ein toller Weihnachtsmarkt
Der 20. Spexarder Weihnachtsmarkt ist vorbei und er wird in guter Erinnerung bleiben. Nicht nur wegen dem passenden Wetter, sondern auch wegen der guten Stimmung bei allen Besuchern. Und gerade der Samstagabend wird im Gedächtnis bleiben. Ein berauschender Auftritt der Sazerac Swingers.
mehr dazu ...
Nächste Termine






Letzte Änderung: 30. Januar 2023