Parade beim jährlichen Schützenfest
Hier geht's zu www.spexard.de!

 Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Datenschutz

 Links

hier klicken

 

Wir trauern um unsere Mitglieder

Heinrich Geisenhanslüke

verstorben am 24.11.2018
im Alter von 84 Jahren
Mitglied seit 1958
und

Rudolf Masjosthusmann
verstorben am 18.11.2018
im Alter von 91 Jahren
Mitglied seit 1977

Wir sprechen hiermit
unser Beileid und
unsere tiefe Anteil-
nahme aus.

Stand 31.10.2018
1067 Mitglieder

 10 Jahre neuer Schießstand

 
Der Schießstand der Hubertus-Schützen an der Neuenkirchener Straße steht nun seit 10 Jahren.

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard und der Sportschützenverein Hubertus Spexard feiern an diesem Wochenende das 10-jährige Bestehen des Schießstandes an der Neuenkirchener Straße. Bei einem „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 18. Oktober 2008, ab 13 Uhr wollen die aktiven Sportschützen präsentieren, was sich in den vergangenen zehn Jahren im Erdgeschoss und im Keller des Schießstandes getan hat. Der Schießstand steht für die Disziplinen, Luftgewehr Freihand, Luftgewehr Auflage, Luftpistole und Stellungskampf (Schüler und Jugendklasse) zur Verfügung. Auch Hobbyschützen, die nicht aktiv an Wettkämpfen teilnehmen, sind auf der Schießanlage jederzeit willkommen. Unter fachkundiger Anleitung werden Neulinge und Anfänger in die Welt des Schießsportes eingeführt. Aber es wird auf dem Schießstand nicht nur geschossen, denn der große Aufenthaltsraum lädt auch zum Verweilen ein.

Am 9. März 1998 begann der Abriss des alten Schießstandes, der an gleicher Stelle stand. Bereits am 22. März des selben Jahres führte die damalige Königin Dietlind Brinkrolf den ersten Spatenstich aus und setzte damit das Startsignal für die Errichtung des neuen Schießstandes.
Am 15. Mai konnte dann das Richtfest gefeiert werden. Wenn auch improvisiert, wurde am 12. Juli 1998 wurde das Preis- und Ordenschießen für das Sommerfest schon im neuen Schießstand durchgeführt.
Am 18. Oktober wurde der neue Schießstand mit rund 750 geladenen Gästen feierlich eingeweiht und am 7. November 1998 mit dem Eröffnungspokalschießen in Betrieb genommen. In nur 7 Monaten Bauzeit wurden über 6.000 Arbeitstunden durch Mitglieder geleistet. So schufen die Schützen das wohl größte Projekt ihrer Vereinsgeschichte.

Mehr Informationen im Internet auf der neuen Website der Sporschützen unter

www.sportschuetzen-spexard.de !

Bild: msc
Es grüßt unser Königspaar Anja und Markus Toppmöller

Bild: msc
Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Lukas Steinkemper und Anna Brinkrolf.

hier klicken

Das war in ...

 2018

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004

nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: clh