Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

Beförderungen 

Orden 

Sonstige 

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Hilfsspechte

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Datenschutz

 Links


 

Wir trauern um unsere Mitglieder

Anton Löckmann

verstorben am 21.07.2021
im Alter von 85 Jahren
MItglied seit 1982
und
Doris Becker

verstorben am 17.07.2021
im Alter von 69 Jahren
Mitglied seit 2001

Wir sprechen hiermit
unser Beileid und
unsere tiefe Anteil-
nahme aus.


Stand31.10.2020
1076 Mitglieder


Beförderungen zum Schützenfest

 

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard hat zur Sommerversammlung wieder Beförderungen ausgeschrieben. Zum Feldwebel wurden Hanna Eickhoff, Astrid Fortenbacher, Viktor Ginter, Thomas Imping, Jona Johannhörster, Jan Paul Kleinegreber, Florian Kloß, Olivia Kötter, Veronika Landsmann, Julia Laser, Mareen Meiertoberens, Nils Meiertoberens, Uwe Reineke, Julia Riekhaus, Lennard Stüker, Steffen Thiesbrummel, Marie Weitekemper und Lias Wollner befördert. Neue Oberfeldwebel sind Lothar Behrendt, Heinrich Budde, Dieter Fecke, Annerose Junge, Agnes Koch, Petra Laue, Ingo Lindemann, Florian Plümer, Katharina Rautenberg, Christina Reis, Rita Thiesbrummel und Annika Wullenkord. Als Hauptfeldwebel grüßen jetzt Lukas Steinkemper, Frank Thannheiser und Renate Westhoff. In den Rang eines Leutnants wurden Marius Eickhoff, Delia Spexard, Anna Steinkamp, Marion Steinkemper, Lynne Stenzel, Anja Toppmöller und Markus Toppmöller. Die Fahnenoffiziere Bernhard Becker und Georg Meiertoberens sind jetzt Oberleutnant. Zum Hauptmann wurden Udo Pollmeier und Markus Schumacher befördert und zum Major Wolfgang Steinhoff und Christoph Stükerjürgen.


Es grüßt unser Königspaar Günter und Irene Melzer.

Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Niklas Reimer und Jessica Wullenkord.


Das war in ...

 2020

 2019

 2018

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004

 2021



nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: admin