Parade beim jährlichen Schützenfest
Hier geht's zu www.spexard.de!

 Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Links

hier klicken

Stand 12.06.2018
1057 Mitglieder

 Schützen nahmen am Volkstrauertag teil

Bild: msc  
Sprach anläßlich des Volkstrauertages in Spexard: Pfarrer Elmar Quante.

Die Bürger von Spexard gedachten am Volkstrauertag der Opfer von Gewalt und Krieg, an Kinder, Frauen und Männer aller Völker. Sie dachten an die Soldaten, die in den Weltkriegen starben, der Menschen, die durch Kriegshand¬lungen oder danach in Gefangenschaft, als Vertriebene und Flüchtlinge ihr Leben verloren. Zur Gedenkfeier hatte die Kriegerkameradschaft Spexard eingeladen. Nach dem Marsch der Spexarder Vereine und ihren Fahnenabordnungen von der Kirche zum Ehrenmal sprach Pfarrer Elmar Quante. „Wir müssen für Frieden einstehen und kein Mensch auf dieser Welt darf mehr durch einen Krieg sterben“, sagte Quante. In seinen bewegenden Worten dankte er für den Einsatz der Kriegerkameradschaft Spexard. „Wir müssen dankbar sein, dass sie sich für die Hinterbliebenen eingesetzt hat. Das war ein Beitrag zur gelebten Solidarität.“ Der Musikzug Spexard der Freiwilligen Feuerwehr begleitete die Feierstunde.

Bild: msc
Es grüßt unser Königspaar Peter und Elisabeth Barkusky

Bild: msc
Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Akim Kuklinski und Jule Szczesny

hier klicken

Das war in ...

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004

nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: clh