Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Hilfsspechte

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Datenschutz

 Links


Stand 31.10.2021
1067 Mitglieder

 

Wir trauern um unser Mitglied

Volker Bennemann

verstorben am 09.05.2022
im Alter von 74 Jahren
Mitglied seit 1987


Wir sprechen hiermit
unser Beileid und
unsere tiefe Anteil-
nahme aus.



Neuer König der Könige wurde Friedhelm "der andere" Brüggemann

 
Erster Gratulant des neuen Superkönigs Friedhelm Brüggemann (links) war Brudermeister Maik Hollenhorst.

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard hat einen neuen „König der Könige“. Der Sportschützenchef Friedhelm „Fritz“ Brüggemann zeigte seine Treffsicherheit und tritt die Nachfolge von Josef Cordfulland an. „Das war ein Zufallstreffer. Ich hatte nicht damit gerechnet“, staunte Fritz Brüggemann nach dem Wettstreit der ehemaligen Majestäten. Fritz Brüggemann erfüllte sich 2009 den großen Wunsch und wurde Schützenkönig von Spexard. Der 52-Jährige regierte mit Heike Hartkämper, wurde 2010 Bezirkskönig der Historischen Schützen im Bezirksverband Wiedenbrück und nahm an den Schießwettbewerben beim Bundesfest in Vechta teil. In Amt und Würde wird der neue „Superkönig“ beim Winterball der Spexarder Hubertusschützen am 25. Januar geführt. Das Winterfest findet erstmals in Varensell im Saal Kleinemeier statt. Als Zeichen der Würde erhält der neue König der Könige den vom Ehrenbrudermeister Bernhard Kaupenjohann gestifteten Holzvogel. Als zusätzliche Beigabe erhält Fritz Brüggemann den Alfons-Steinkamp-Gedächtnispokal. Der Wettstreit um die Würde des Superkönigs wird seit 1992 ausgetragen.


Es grüßt unser Königspaar Günter und Irene Melzer.

Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Niklas Reimer und Jessica Wullenkord.


Das war in ...

 2021

 2020

 2019

 2018

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004



nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: clh