Parade beim jährlichen Schützenfest
Hier geht's zu www.spexard.de!

 Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Datenschutz

 Links

hier klicken

 

Wir trauern um unsere Mitglieder

Heinrich Geisenhanslüke

verstorben am 24.11.2018
im Alter von 84 Jahren
Mitglied seit 1958
und

Rudolf Masjosthusmann
verstorben am 18.11.2018
im Alter von 91 Jahren
Mitglied seit 1977

Wir sprechen hiermit
unser Beileid und
unsere tiefe Anteil-
nahme aus.

Stand 31.10.2018
1067 Mitglieder

 Ein Rückblick auf das Jahr 2008

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard blickt auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurück. Die Mitgliederzahl ist weiter gestiegen und das Schützenfest war wieder einmal der Jahreshöhepunkt. In den kommenden Monaten stehen wieder wichtige Aktivitäten und eine große Baumaßnahme mit dem Bau der Remise am Spexarder Bauernhaus. Nur gemeinsam werden wir dieses Projekt verwirklichen können.

Januar
Unsere Bruderschaft feierte im Hause Müterthies am 26.01.2008 ein stimmungsvolles Winterfest. Das Königspaar Marion und Ulrich Steinkemper sowie das Jungschützenkönigspaar Sarah Goddard und Markus Hecker mit ihren Throngefolgen wurden von den Anwesenden herzlich begrüßt. Hans-Joachim Markmann führte durch das Programm. Zum Tanz spielte die Band „Two do“.

Februar

msc  

Der 49. Bruderschaftstag im Bezirksverband Wiedenbrück fand diesmal am 17.02.2008 im Atrium in Rietberg statt. Ausrichter war die St. Johannes- Schützenbruderschaft Druffel. Das Referat hielt Herr Armin Laschet, Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, zum Thema „Leitkultur und Multikulti – wie passt das zusammen?“ Aus unserer Bruderschaft nahmen 43 Schützen daran teil.

Mai
Am Sonntag, den 25.05.2008, fand in unserer Gemeinde die Fronleichnamsprozession statt. Sie führte zu Stükers Hof. Dort wurde mit dem Präses unserer Bruderschaft Pfarrer Michael Karsten und Vikar Norbert Scheckel die hl. Messe gefeiert. 55 uniformierte Schützen nahmen an diesen Feierlichkeiten teil.

Juli
Der Höhepunkt des Jahres war unser Sommerfest vom 25. bis 27.07.2008. Der Freitag stand ganz im Zeichen der Jugend. Es waren zahlreiche Schützen zum Festauftakt bei unserem Ehrenmitglied Willi Weweler angetreten. Von dort ging es zum Festplatz. Unter reger Beteiligung ging es dem Vogel zu Leibe. Jungschützenkönig wurde mit dem 146. Schuss Fabian Lakamp. Zur Königin wählte er Mareike Preuß.

  msc

Am Samstag neigte sich dann die Regentschaft von Marion und Ulrich Steinkamp dem Ende zu. Etwa 300 Schützen waren am Haus Müterthies angetreten, um das Königspaar mit Throngefolge zu empfangen. Der Festmarsch führte durch die Bettentrup-Siedlung zum Festplatz. Nach der Parade auf dem Schulhof wurde um die Insignien und die Königswürde gerungen. Anschließend wurde der Vogel beim Schießen auf die Flügel arg gerupft. So brauchte es nur eines gezielten Treffers mit der Königsmunition und der Vogel fiel mit dem 180. Schuss zu Boden. Stolze Schützin war Irene Melzer. Mit Rat und Tat zur Seite steht ihr, ihr Ehemann und König Günter Melzer.
Der Sonntag begann mit einem Gottesdienst, zu dem Pfarrer Michael Karsten 135 Schützen begrüßen konnte. Nach dem Gottesdienst wurde der Verstorbenen gedacht und am Ehrenmal ein Kranz niedergelegt. Zum Festmarsch am Nachmittag konnte das neue Königspaar am Spexarder Krug rund 300 Schützen begrüßen. Nach dem Festmarsch zum Festplatz stellte Franz Spexard den neuen Thron vor. Berufen wurden Nicole und Thorsten Arntz, Christiane und Dirk Bordihn, Ingrid und Johannes Hollenhorst, Agnes und Andreas Koch Beate und Udo Pollmeier, Petra und Klaus Stelter und als Adjutant Thomas Graffunder. Zum Jungschützenthron gehören Antje Honneff und Christian Barkusky, Theresa Feldhans und Alexander Nolting, Annika Finke und Christian Settertobulte, Rebecca Masjosthusmann und Michael Hans und als Adjutant Steve Melzer. Sämtliche an den Festtagen ausgeteilten Getränkemarken waren wieder gestiftet. Es waren 71 Spender. Die Kinderbelustigung wurde in bewährter Weise von den Jungschützen organisiert und durchgeführt.

August
An der diesjährigen Wanderung am 30.08.2008 nahmen gut 100 Personen teil. Sie führte vom Schießstand an der Neuenkirchener Straße zu unserem Königspaar Irene und Günter Melzer am Berensweg.

Oktober
Der Abschluss der Veranstaltungen im Geschäftsjahr war am 10.10.2008 der Seniorenabend im Spexarder Bauernhaus. 2. Brudermeister Maik Hollenhorst konnte ca. 100 Personen begrüßen, unter ihnen das Königspaar Irene und Günter Melzer mit Throngefolge.

November
Die Generalversammlung fand am 22.11.2008 im Haus Müterthies statt. Die Bruderschaft stellte die Weichen für die Zukunft. Der Bau der Remise wurde nach anfänglichen Problemen auf den Weg gebracht. Der Spielmannszug entwickelt sich weiter und im Frühjahr 2009 wird ein Abteilungsvorstand gewählt.

Bedanken möchten wir uns bei Allen, die im letzten Jahr bei unseren zahlreichen Festen und Veranstaltungen mitgeholfen und zu deren Gelingen beigetragen haben. Ein Dank aber auch allen Vereinsmitgliedern für ihre Treue zu unserer Bruderschaft.

Mehr über das vergangene Jahr lesen Sie im Archiv 2008 !

Bild: msc
Es grüßt unser Königspaar Anja und Markus Toppmöller

Bild: msc
Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Lukas Steinkemper und Anna Brinkrolf.

hier klicken

Das war in ...

 2018

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004

nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: clh