Parade beim jährlichen Schützenfest
Hier geht's zu www.spexard.de!

 Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Datenschutz

 Links

hier klicken

 

Wir trauern um unsere Mitglieder

Heinrich Geisenhanslüke

verstorben am 24.11.2018
im Alter von 84 Jahren
Mitglied seit 1958
und

Rudolf Masjosthusmann
verstorben am 18.11.2018
im Alter von 91 Jahren
Mitglied seit 1977

Wir sprechen hiermit
unser Beileid und
unsere tiefe Anteil-
nahme aus.

Stand 31.10.2018
1067 Mitglieder

 Spexarder Vereine schießen um die Wette

Bild:msc  
Die treffsicheren Schützen Maik Hollenhorst, Patrick Puls, Wolfgang Steinhoff, Norbert Brinkrolf, Katja Strothenke, Dirk Steinkamp, Petra Lasarzik, Frank Beine, Dirk Drücker, Christian Stickling und Anja Kahlert (v.l).

Die neunte Auflage des Vereineschießen vom Sportschützenverein Hubertus Spexard war wieder ein voller Erfolg. 156 Teilnehmer aus 16 Vereinen bestritten in 31 Mannschaften den Wettbewerb mit dem Luftgewehr. „Das war ein gutes Ergebnis“, freute sich Schützenchef Friedhelm Brüggemann über die anständige Beteiligung.

Die Leitung lag in den Händen von Wolfgang Steinhoff. Der Sieg der Mannschaftswertung ging zum vierten Mal an die 1. Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr. Mit 571 Ringen hatten die Blauröcke Maik Hollenhorst, Jan Hollenhorst und Dietmar Steinkamp die Nase vorn und verwiesen die Kleintierzüchter in der Besetzung Ulrich de Carnée, Andreas Großegesse und Matthias Stange mit 567 auf den zweiten Platz. Dritter wurden die „Vier“ mit Frank Beine, Dirk Drücker und Christian Stickling (565 Ringe).

Ein klares Auge bei der Einzelwertung der Herren hatte Patrick Puls vom Spessartweg. Mit 196 Ringen war der Landschaftsgärtner besser als der Zweitplatzierte Andreas Großegesse (195) vom Kleintierzüchterverein und Volker Stickling (194) vom Festausschuss des SV Spexard. Beste weibliche Schützin war Katja Strothenke. Die aktive Reiterein vom RV Sundern-Spexard hatte mit 188 Ringen die Nase vorn und siegte vor Gonda Treffler (Spessartweg) und Petra Larsarzik (Schützenthron 06 /07). Alle drei Damen hatten die gleiche Ringzahl von 188. Die genaue Computeranalyse brachte dann eine genaure Auswertung.

Bild: msc
Es grüßt unser Königspaar Anja und Markus Toppmöller

Bild: msc
Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Lukas Steinkemper und Anna Brinkrolf.

hier klicken

Das war in ...

 2018

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004

nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: admin