Parade beim jährlichen Schützenfest
Hier geht's zu www.spexard.de!

 Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Links

hier klicken

Stand 21.03.2018
1048 Mitglieder

 Feierstunde zum Volkstrauertag

Bild: msc  
Die Ansprache hielt der Bezirksjungschützenpräses Jörg Plümper.

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard und die Fahnenabordnungen der Ortsvereine beteiligten sich wieder an der Feierstunde zum Volkstrauertag um den Opfern von Kriegen und Verbrechen zu gedenken. Die Organisation lag in den bewährten Händen der Kriegerkameradschaft, die einen Kranz niederlegte. Die Feuerwehrkapelle Spexard und der Kirchenchor der Bruder-Konrad-Kirchengemeinde leisteten die musikalischen Beiträge. Die Ansprache hielt der Bezirksjungschützenpräses Jörg Plümper. „Der Frieden muss immer neu geschlossen werden und darf nicht in Vergessenheit geraten,“ sagte der Paderborner, der die Gedenkstunde als Kontrapunkt für den Frieden sieht, weil unsere Gesellschaft auf dem Weg einer Entfremdung ist. „Die Traditionen geraten in Vergessenheit. Wir erleben aktuell eine Spaßgesellschaft die sich an so etwas nicht erinnern will. Geschichtsverlust ist Gesichtsverlust.“

Bild: msc

Bild: msc
Es grüßt unser Königspaar Peter und Elisabeth Barkusky

Bild: msc
Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Akim Kuklinski und Jule Szczesny

hier klicken

Das war in ...

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004

nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: clh