Parade beim jährlichen Schützenfest
Hier geht's zu www.spexard.de!

 Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Links

hier klicken

Stand 21.03.2018
1048 Mitglieder

 Spexard hat einen neuen Kinderkönig

Bild: msc  
Der neuen Kinderkönig Tim Eickhoff (Mitte) wird von Nick Melzer und (l.) und Lukas Steinkemper geschultert.

Die Spexarder sind für ihr Sommerfest gerüstet. Die St. Hubertus Schützen übten bei ihrem traditionellen Probeantreten das Marschieren und traten erstmals auf dem historischen Meierhof von Leo Spexard an. Bei einer Versteigerung nach amerikanischer Art einer Dreiliter Flasche echten Spexarder Korn kamen 1.000 Euro für die Renovierung der Fahne “Spexard-West“ zusammen. Die Königswürde der Kinder errang Tim Eickhoff.
Der Elfjährige hat richtiges Schützenblut in seinen Adern. Seine Mutter Ulla war im vergangenen Jahr die Königin der Spexarder und seine Tante Ingrid Hollenhorst ist die noch amtierende Königin. Gegen ein Dutzend hartnäckiger Bewerber musste sich Tim Eickhoff durchsetzen und trat die Nachfolge von Lena Weitekämper an. Die Schützen von morgen ermitteln ihre Majestät in einem Wurfwettbewerb. Der Holzvogel hängt mit einem Eimer an einer Vorrichtung. In den Eimer müssen mit Sand gefüllte Luftballons geworfen werden. Wenn der Eimer voll genug ist, fällt er mit dem Holzadler zu Boden.
Die Feuerwehrkappelle Spexard unter Leitung von Jörg Niggenaber und der Spielmannszug der Hubertusschützen stimmten sich musikalisch auf die drei Feststage ein. Der Reiterverein Sundern-Spexard hatte unter der Regie von Dirk Fortenbacher eine berittene Abordnung geschickt. Der Sportschützenleiter Friedhelm „Fritz“ Brüggemann hatte für erfolgreiche Schützen die Leistungsabzeichen des Westfälischen Schützenbundes im Gepäck. Die Jugendleistungsnadel in Silber erhielt Aileen Kahlert. Die Leistungsnadel in Bronze „Freihand“ ging an Dirk Fortenbacher. Die Leistungsnadel „Freihand“ erkämpfte sich Eva-Maria Plassmann. Die Leistungsnadel „Auflage“ in Bronze bekamen Ingrid Hollenhorst und Raimund Schmolka verliehen. Der Erlös der Veranstaltung, die federführend von Josef Schall und Magdalene Willmann organisiert wurde, wird für die Anschaffung einer elektrischen Schießanlage verwendet.

Bild: msc
Es grüßt unser Königspaar Peter und Elisabeth Barkusky

Bild: msc
Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Akim Kuklinski und Jule Szczesny

hier klicken

Das war in ...

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004

nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: clh