Parade beim jährlichen Schützenfest
Hier geht's zu www.spexard.de!

 Aktuell

 Termine

 Schützenfest

 Ehrungen

 Thronbilder

 Der Verein

 Gruppen

 Spielmannszug

 Schießstand

 Bildergalerie

 Kontakt

 Links

hier klicken

Stand 21.03.2018
1048 Mitglieder

 Winterball der Spexarder Schützen

  Bild: msc
Während des Winterballs der Hubertus-Schützen wurden die Sieger des Pokalschießens geehrt.

Einen stimmungsvollen Auftakt in das Vereinsjahr feierten die Spexarder St. Hubertus-Schützen. Das traditionelle Winterfest im Saal Müterthies war für das amtierende Königspaar Martin Thiesbrummel und Karin Stüker und ihrem Throngefolge „Bergfest“ ihrer einjährigen Amtszeit. Die 300 Ballgäste feierten nach einem zweistündigem Programm bis morgens der Hahn krähte und die Spiegeleier verzehrt waren.

Vor dem großen Tanzvergnügen mit der Band „Nigthshift“ hatten Werner Wülling und Hansi Markmann durch den Abend geführt. Markmann ist der neue Leiter vom Ausschuss „Winterfest“, und wurde von seinem Vorgänger Werner Wülling eingearbeitet. An das Königspaar verlieh Brudermeister Franz Spexard traditionell den Königsorden. Viel Arbeit hatten die Majestäten und das Jungschützenkönigspaar Heinz Krebs und Lisa Werner mit der Ziehung der Tombolalose. Ein 30 Liter-Fass Bier gewann Rene Weiland. Die viertägige Reise nach Prag gewann mit Peter Schiedl, der langjährige Wirt der Postschänke. Eine weitere Bus-Reise ging an Susanne Zettl. Mit ihren gewonnen Fahrrädern unternahmen Maria Kötter und Frank Thannheiser gleich eine Ehrenrunde im Saal.
Pokale und Urkunden hatte Friedhelm Brüggemann, der Vorsitzende der Sportschützen im Gepäck. Als neuer König der Könige geht Norbert Heitmann in die Vereinsanalen ein. Der König des Jahres 1980, der mit Anni Epkenhans damals den Thron bestiegen hatte, holte mit dem 140 Schuss den Adler aus der Stange, und erhielt für seine Leistung einen geschnitzten Königsvogel. Die weiteren Ergebnisse vom Pokaleschießen: Schülerpokal: 1. Oliver Teterra (283 Ringe); 2. Florian Schürmann (280); 3. Fabian Wittenburg (254). Jugendpokal: 1. Simon Brüggemann (271); 2. Delia Spexard (260); 3. Sebastian Stiens (246). Schützenpokal: 1. Anja Kahlert (287); 2. Josef Thiesbrummel (285); 3. Friedhelm Brüggemann (280). Vereinspokal aktive Schützen: 1. Renate Westhoff (199); 2. Manfred Unger (197); 3. Udo Pollmeier (195). Jungschützenpokal: 1. Mario Kötter (141); 2. Jan Hollenhorst (140); 3. Berit Spexard (139). Davitspokal:1. Renate Westhoff (149); 2. Josef Westhoff (148); 3. Friedhelm Brüggemann (147). Vereinspokal passive Schützen: 1. Maik Hollenhorst (147); 2. Matthias Stange (146); 3. Ulrich Steinkemper (143).

Bild: msc
Es grüßt unser Königspaar Peter und Elisabeth Barkusky

Bild: msc
Ein Horrido auf das Jungschützenkönigspaar Akim Kuklinski und Jule Szczesny

hier klicken

Das war in ...

 2017

 2016

 2015

 2014

 2013

 2012

 2011

 2010

 2009

 2008

 2007

 2006

 2005

 2004

nach oben Copyright © 2007 by Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard e.V. Autor: admin